Sie sind hier

Rückschau Blitzmeisterschaft 2017

Fünfzehn Spieler zwischen dreizehn und dreiundachtzig Jahren duellierten sich gestern bei der Blitzmeisterschaft. Es siegte klar und deutlich Jürgen de Voogt vor Jakob Kneip und Denis Schermer. Hinter dem Spitztrio erreichte Thomas Peters den vierten Platz, was deshalb einer besonderen Erwähnung wert ist, weil Thomas der einzige Spieler war, der Jürgen dV einen halben Punkt abjagen konnte. Die restlichen Spieler erreichten allesamt Platzierungen, die in etwa von diesen zu erwarten waren. Näheres kann der Abschlusstabelle entnommen werden.

Kategorien: